Go for green

Gestern fand in Volkmarsen eine CAC-Ausstellung statt, zu der Sandra Nuri und Cuno sowie ich Joy gemeldet hatten. Der Rassespezialrichter, Herr Sistermann/D, war eingeladen, die Whippets zu bewerten, was er auch zügig und immer mit einem (lustigen) Spruch auf den Lippen tat.

Nuri, More than Nuri semper-crescendo, trat in der Jugendklasse der Rüden an und präsentierte sich sehr schön. Herr Sistermann fand Gefallen an ihm und diktierte einen zu Nuri passenden Bericht mit V1, J-CAC und J-VDH-A!

Immer aufmerksam. Nuri on the move in der Einzelbewertung.
Nuri, V1, J-CAC

Wie auch beim letzten Mal, hatte Sandra wenig Zeit zu verschnaufen. Sie stellte auch Cuno, Key to Mystery semper-crescendo, in der offenen Klasse aus. Cuno war konzentriert bei der Sache und setzte jede Pfote auf den richtigen Fleck. Auch er erhielt einen auf ihn maßgeschneiderten Bericht von Herrn Sistermann, sowie eine tolle V4 Platzierung.

Cuno steht von sich aus immer perfekt

Hatte ich schon mal erwähnt, dass die offene Klasse der Hündinnen in der letzten Zeit immer überquillt? 😉 So auch gestern. 11 Hündinnen waren vertreten und zwischendrin meine kleine Joy, Paperpap’s Joy@ semper-crescendo. Joy zeigte sich trotz der langen Wartezeit im Ring toll, wenn es darauf ankam und wurde nach gefühlt 7 Runden laufen von Herrn Sistermann an V1, VDA-A gestellt! Auch im Stechen um das CAC mit den Hündinnen aus der Zwischen- und Gebrauchshundeklasse lief sie Runde um Runde mühelos und konnte letztlich das CAC gewinnen!

Joy in der Einzelbewertung
ein letzter prüfender Blick des Richters vor seiner Entscheidung der endgültigen Platzierung

Somit gab es zwei Mal „grün“ für uns gestern. Was für ein toller Erfolg!

Nuris Schleife
Joys Schleife

Das haben unsere beiden Streifentiere gestern wirklich toll gemacht und auch verdient.

Zwei stolze Sandras mit Mutter und Sohn

Herzlichen Glückwunsch, Sandra, zu den Erfolgen Deiner Jungs! Ihr seid toll eingespielte Mensch-Hund-Teams!

Und auch das muss mal sein: Danke an den Windhundrennverein Hassia-Volkmarsen für die gut organisierte Ausstellung. Das Gelände ist traumhaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.