Unser O-Wurf

Nun ist es soweit. Wir haben bereits letzte Woche unseren O-Wurf mit Gordy und Joy auf den Weg gebracht. Wenn die Natur es so möchte, so könnten wir kleine Karnevals-Welpen um den 11.11.2021 bekommen.

Aber darf ich zunächst vorstellen? Gordy. Mit richtigem Namen „Pillow Talk GadenPolo and GinTonic“. Gordy ist 6,5 Jahre alt und wurde bei Bianca in Österreich im Kennel Pillow Talk geboren. Er lebt mit Ursula und Karl dort, wo wir gern Urlaub machen, nämlich im Salzburger Land mit seinem Bruder Monty und seinen zwei Söhnen Leevi und Mojo zusammen.

Gordy ist ein echter Berg-Fex, der unzählige wunderschöne Wanderungen mit seinen Liebsten unternimmt. Ausstellungen besucht er hingegen eher selten, aber wenn, dann recht erfolgreich. Ein CAC fehlt ihm noch zur Vollendung seines Österreichischen Championats. Ab und zu nimmt er an Coursings teil und besitzt auch eine Renn-Lizenz.

Monty, Leevi und Gordy auf einer Wanderung
Gordy auf einer der wenigen Ausstellungen, die er besucht hat
Rot steht im gut! Gordy beim Coursing.

Er ist mit gerade mal 49,6 cm ein eher kleiner Vertreter seiner Rasse. Er hat attraktive Farben und einen weichen whippettypischen Ausdruck.

Gordy
Gordy
Gordy mit Karl

Viele seiner Ahnen sind uns wohlbekannt. Ähnlich wie beim M-Wurf finden sich in dieser Verpaarung einige von uns sehr geschätzte Whippets wieder: unsere Grace- McKilroy Lisa Lustig, Miro- Bon d’Or semper-crescendo als auch Bayard- Jee-Bee’s Bayard Warrior.

Wir sind sehr gespannt, ob es geklappt hat und Joy tragend ist. Und wenn, dürfen wir auf gestromte Welpen (wie beide Eltern) aber auch auf ungestromte, sand-weiße Welpen ohne Maske hoffen.

Gordy mit seinem jüngsten Sohn Mojo

Wir bedanken uns bei Ursula und Karl als auch bei Bianca, dass sie dieser Verpaarung zugestimmt und sie möglich gemacht haben!

Doppelgeburtstag

Heute gibt es gleich zwei Geburtstage zu feiern:

Unser B-Wurf wird bereits 12 Jahre alt. Wir freuen uns sehr, dass es Hoshi, Emily, Dino, Bijou, Kate, Miro, Filou und Chilli altersgemäß gut geht und sie ihre Menschen noch immer, wenn auch zwischenzeitig behäbiger, begleiten.

Danke Michaela und Jürgen, Christine, Rene und Simone, Steffi und Michi, Sabine und Fred, Ruth, Beate und Michael sowie Marlies, dass Ihr Euch nun schon weit über ein Jahrzehnt um Eure Schätze so liebevoll kümmert! Und dass sie heute besonders verwöhnt werden, wissen wir ja 🙂

Happy Birthday liebe Bs!!

Während die anderen durch den Sand toben, darf mal sich als Grand Lady dekorativ vor der Heideblüte ausruhen. Bijou.

Und wir selber haben nun den zweiten Teenager im Haus: Unsere Kissy wird heute 13 Jahre alt. Auch ihr merkt man das Alter zunehmend an. Alles geht etwas langsamer und das Ruhebedürfnis ist gestiegen. Ab und zu gibt’s aber noch einen „Mini-Flitz“, so wie gestern, was natürlich schön zu sehen ist.

Happy Birthday, liebe Kissy! Wir sind froh, Dich bei uns zu haben.

Kissy- auf dem Foto 12 Jahre und 364 Tage alt 😉

VBS und LS Lorch

Ein ausstellungsreiches Wochenende liegt hinter uns. Am Samstag machten sich René und Simone auf nach Lorch, wo die Landessiegerausstellung BaWü 2021 stattfand. Die Whippets waren mal wieder die stärkste Rasse des Tages und Herr Henne/D bewertete sie.

Leo, Key to My Soul semper-crescendo, erlief sich ein super V3 von 8 gemeldeten Rüden in der Zwischenklasse.

Leo V3/8
Leo

Gianni, Ch. Grande Sorpresa semper-crescendo, gewann erneut die Championklasse der Rüden mit V1. Im Stechen um den Titel unterlag er aber dem CAC-Hund, was gar nicht schlimm ist. Super gemacht, Gianni!

Gianni, V1 ChK

Am Sonntag fand die Verbandssiegerausstellung des DWZRV in Köln statt. Auch hier waren die Whippets stark vertreten, die Klassen hoch besetzt. Herr Richter/D bewertete die Hunde.

Sandra stellte Nuri, More Than Nuri semper-crescendo, in der Jugendklasse der Rüden aus, die er mit einem V2, R-J-CAC verließ.

Nuri
Nuri macht das schon wirklich toll
V2, R-J-CAC für Nuri

Cuno, Key to Mystery semper-crescendo, war in seinem Leben nun schon das zweite Mal auf der VBS. In 2019 konnte er Verbandsjugendsieger werden. Gestern trat er in der mit 13 Rüden stark besetzen offenen Klasse der Rüden an. Er zeigte sich wirklich schön und Herr Richter fand auch Gefallen an ihm. Er nahm ihn mit V4 in die Platzierung. Super, super. Wir freuen uns sehr darüber!

Cuno zeigt sein absolut paralleles Gangwerk
Auch sein Seitengangwerk kann sich sehen lassen. Mühelos, raumgreifend und bodennah.
Cuno v4

Das waren tolle Ausstellungsergebnisse an diesem Wochenende! Herzlichen Glückwunsch Rene und Simone und auch herzlichen Glückwunsch, Sandra.

Grüße von Dizzy

Anlässlich ihres Geburtstages, hat Paul uns Bilder von Dizzy geschickt. Danke Paul für die Fotos und liebe Grüße von uns nach Irland auch zu Luna, Contessa della Luna semper-crescendo, die breits 11Jahre alt ist!

Dizzy und Luna
Fun-time with Kate
Ja, auch in Irland scheint dann und wann die Sonne 🙂

1. Geburtstag

Das erste Jahr ist wie im Fluge vergangen. Ebenso die anfänglichen Sorgen, die vermutlich alle ersten Welpeneltern haben: Mache ich alles richtig? Überfordere oder unterfordere ich den Welpen? Bekommt der Welpe genug zu fressen und was füttere ich am besten wie lange? Gehe ich zu viel oder zu wenig mit ihm raus? Wie bekomme ich die kleine wilde Rakete abends gebändigt? Wann wird der Zwerg endlich zuverlässig stubenrein? Und diese spitzen Zähne…autsch!

Nun sind die Mädels schon läufig gewesen und der ein oder andere von den Jungs hebt das Bein. Sie sind längst keine Welpen mehr, aber immer noch zuckersüß.

*** HAPPY 1st BIRTHDAY *** , liebe Ms!

Lasst Euch von Euren Menschen heute besonders betüddeln!

Splish, Splash…

I was taking a bath….

Verrückte Nudel. Joy hatte Spaß im See. Mit Anlauf und Köpper sprang sie unerwartete Siegfried hinterher…

Blubb, weg war sie
Ahhh, doch wieder aufgetaucht!
Wahhhh, Wasser im Ohr. Schnell wieder an Land!

Bente ist Landesjugendsieger Berlin/Brandenburg 2021

Heute fand in Göhlsdorf die Landessiegerausstellung der LG Berlin/Brandenburg statt, auf der Herr Prof.Dr. Friedrich die Whippets bewertete.

Anke hatte Bente, Neon Ocean-Diver semper-crescendo, dort in der Jugendklasse der Rüden gemeldet, die er mit V1, J-CAC, J-VDH-A gewann und damit auch den Titel

*** Landesjugendsieger Berlin/Brandenburg 2021 *** bekam.

Ebenso wurde er J-BOB.

Da leider bei dem Dauerregen kein Mensch mit der Kamera unterwegs war, gibt’s ein Foto vom heimischen Sofa:

Bente, V1, J-CAC, J-BOB, LJsg. Berlin/Brandenburg 2021

Auch unser Flusenohr-Freund Louis, Int.Ch. Marcello Sawahin, trat in den Wettbewerb. Er gewann mit V1, Vet.CAC den Landesveteranen-Titel, gewann in der weiteren Folge noch das Vet.BOB und das BOB!

Wow, ganz ganz herzlichen Glückwunsch!

Ich war heute auch noch einmal mit Joy in Erkrath unterwegs. Im strömenden Regen richtete Herr Rudolph/D die Whippets. Joy war alles andere als begeistert (ich aber genauso wenig), lief aber dennoch sehr schön. In der Championklasse erhielt sie abermals V1, VDH. Im Stechen überzeugte sie heute den Richter nicht. Er vergab die „beste Hündin“ an die CAC-Gewinnerin.

Auch von uns gibt es kein Foto aus dem Ring.

Joy, V1, VDH in Chk