Schnapszahlgeburtstag

Heute wird unser C-Wurf bereits 11 Jahre alt. Bei dem ein oder anderen stellen sich zwar die ersten alterstypischen Wehwechen und Rentner-Schrulligkeiten ein, aber insgesamt geht es allen gut. Wir wünschen unseren Cs einen ganz besonders schönen Tag und sagen DANKE an ihre Menschen für die Fürsorge und Liebe, die sie ihren Hunden täglich entgegenbringen.

*** HAPPY BIRTHDAY ***

eines meiner all-time-favorite-Welepenfotos

Der Fynn

Bald wird unser Fynn 15 Jahre alt. Er ist noch immer täglich mit uns unterwegs, wenngleich etwas langsamer als früher. Ein bisschen dünn ist er geworden, schläft mehr und tiefer als früher, aber sein wunderschönes Gesicht hat er behalten.

keine Spur seines Alters zu erkennen. (Die 13 grauen Haare um die Lefzen zählen nicht 😉 )

Umzug

Murphy, Neon Ice-Dancer semper-crescendo, ist mit seinen Menschen umgezogen. Er hat sich schon prima eingelebt, die neue Wiese erkundet und liebt es nun an dem großen Fenster zu liegen und die Umgebung zu beobachten. Wir wünschen Euch alles Gute in Eurem neuen Zuhause!!!

Murphy hat die neue Wiese schon fest im Griff
Morgenmuffel Murphy. Vor 10 Uhr mag er eigentlich gar nicht aufstehen 😉

Danke für die Grüße und die Fotos!

*** Gianni BOB ***

Gestern erreichten uns tolle Nachrichten. Rene und Simone waren nach über 1,5 Jahren das erste Mal wieder auf einer Ausstellung und der Weg nach Landstuhl sollte sich mehr als gelohnt haben. Der Spezialzuchtrichter, Herr Henne/D, war dort eingeladen u.a. die 34 gemeldeten Whippets zu bewerten.

Für Leo, Key to My Soul semper-crescendo, war es die erste Ausstellung in der offenen Klasse der Rüden und er konnte ein wundervolles V2 erlangen.

Leo on the move

Im Stechen erhielt er noch das R-CAC! Was für ein toller Einstieg in die Saison.

Rene präsentierte auch Gianni, Ch. Grande Sorpresa semper-crescendo, der den Richter auf der ganzen Linie von seinen Qualitäten überzeugte. V1, VDH, BR und im Stechen gegen die Hündin auch noch das *** BOB *** !

Ganz ganz herzliche Glückwünsche an Rene und Simone! Das war wirklich ein gelungener Auftakt!

Viel unterwegs

Steffi ist mit ihren drei Mäusen und dem Rest der Familie viel unterwegs. Für Fleur, Neon Snowflake semper-crescendo, ein super Sozialisierungsprogramm.

ein Besuch im Zoo
huch, und wer bist du?
Ich habe das ganze Watt tief umgegraben, aber nichts anderes gefunden als Sand, Sand und Sand
Zuhause im Kringel kann man doch am besten entspannen!

Danke, Steffi, dass Du uns immer mit so vielen Fotos versorgst und liebe Grüße von uns!

Steffi und Gina, Donna Lavinia semper-crescendo

Zusammen

Die beiden Mädels, Foxy- Key to Harmony semper-crescendo und Sienna- More Than Love semper-crescendo, sind immer zusammen. Übereinander, miteinander, nebeneinander. Das ist schön zu sehen. Ganz liebe Grüße von uns zurück!

Sienna „hängt auf Foxy rum“ 😉

Sommer, Sonne, Strand und mehr

Wie sagte es Sandra: „Ich glaube, das war bislang der schönste Tag in Nuris Leben.“

Endlich mal kein kalter Wind, endlich mal kein Regen, endlich mal ohne Mantel Spaß haben und das richtig. Sand unter den Pfoten lässt die meisten Whippets irgendwie „ausflippen“. Nuri, More Than Nuri semper-crescendo, war das erste Mal am heimischen Strand. Und er hatte Spaß!

Danke, Sandra, für die Fotos!

Nuri
Cuno, Key to Mystery semper-crescendo
Thabo, Jeu de Palets semper-crescendo
die ganze Gang: Nuri, Cuno, Poquito und Thabo
Nuri und Poquito