Unser M-Wurf

Gestern haben wir unseren M-Wurf auf den Weg gebracht. Vater dieses Wurfes wird Mono, Conte del Aqua semper-crescendo, sein. Mono sieht für sein Alter fantastisch aus, mit wachem Blick und einer tollen körperlichen Kondition. Auf seine charmante Art überzeugte er auch Joy, Paperlapap’s Joy @semper-crescendo, von sich, so dass wir nun auf ein buntes Knäul M&M-chen im September hoffen. Vielleicht wird es sogar ein Schnapszahl-Wurf, denn der 09.09.2020 könnte der Geburtstermin sein.

Danke, Karla, dass Du dieser Verbindung zugestimmt hast. Wir freuen uns sehr!

wie im Urlaub

Bevor es gefühlt Herbst geworden ist, haben Sandra und Torben das Wetter genutzt und haben mit ihren Jungs einen Ausflug zum See gemacht. Sonne, Sand und Wasser, wie im Urlaub.

Es sind tolle Fotos entstanden.

Ton in Ton. Cuno, Key to Mystery semper-crescendo, vom Sand gepudert
Flitzattacke: Poqiuto und Cuno
Cuno, Thabo (Jeu de Palets semper-crescendo) und Poquito
noch einmal Cuno
Thabo
Sandra und ihre Jungs

Danke, Sandra, für die tollen Fotos!

Blumeninsel

Wer kennt sie nicht, die Blumeninsel Mainau im Bodensee? Steffi und Thomas haben dorthin einen Tagesausflug gemacht. Und klar, wo Steffi und Thomas sind, ist auch Lou, Key to Liberty semper-crescendo.

Lou, ahoi auf dem Bodensee!
Thomas und Lou auf der Blumeninsel Mainau
Lou mit Steffi und Thomas

Danke für die farbenfrohen Bilder und die Grüße!

Eine Woche zuvor sendete mir Steffi auch dieses Foto. Ja, wirklich. Der See ist so blau. Daher hat er auch seinen Namen: Blautopf. Wow!

Lou am Blautopf

Urlaubsgrüße aus den Niederlanden

Meldinda schickt mir diese schönen Fotos von ihrem Urlaub in den Niederlanden. Das war noch vor Ferienbeginn. Super Wetter und menschenleer. Erholung pur für alle.

Ida und Lovis, Love Her Madly semper-crescendo, genossen die Weite und den weichen Sand unter den Pfoten zum Rennen und lustig sein.

Papa’s Girls 😉 Lovis und Ida
Ida und Lovis
Lovis
Ida und Lovis

Herzlichen Dank, Melinda, für die Urlaubsgrüße!

Watt-Spaziergang

Vor ein paar Tagen war Steffi mit ihren Mäusen, Bijou und Gina, im Watt unterwegs. Das sieht nach viel Spaß und Erholung aus!

Gina, Donna Lavinia semper-crescendo, in ihrem Element. Wasser liebte sie schon als Junghündin
Auch Bijou, Belle Amie semper-crescendo, lässt sich das kühle Nass nicht entgehen

Ein paar Tage zuvor, traf Steffi Magda mit Foxi, Key to Harmony semper-crescendo. Auch sie scheint nicht wasserscheu zu sein.

Foxy erfrischte sich ebenfalls

(Fort-) Bildung

Fortbildung hat noch nie geschadet. Hut ab, vor dem, was der DWZRV in diesen schwierigen Zeiten, in denen auf persönliche Kontakte verzichtet werden sollte, für seine Mitglieder auf die Beine gestellt hat. In den letzten Monaten gab es Webinare, gehalten von unserer Zuchtleiterin, Barbara Thiel und einem Mitglied des wissenschaftlichen Beirats, Frau Dr. Barbara Kessler, mit verschiedenen Schwerpunkten.

Eine moderne Art der Fortbildung. Im Webraum gab es nicht nur den Vortrag, sondern auch die Möglichkeiten Fragen zu stellen. Im Nachgang wurde den Teilnehmern ein Handout übersandt, in dem die wesentlichen Inhalte des Webinars zusammengetragen sind.

Da kann man nur Danke sagen! Ein toller Service.

Doppelherz

Heute stellte Sandra ihr semper-crescendo-Doppelpack beim Tierarzt zum Herzultraschall vor.

Für Thabo war es eine Wiederholungsuntersuchung nach 2 Jahren; für Cuno die erste. Beide Hunde und ihre Herzen sind topfit!

Danke Sandra und Torben für Eure Für- und Vorsorge. Wir freuen uns mit Euch über das Ergebnis!

Uta und die Dichtigkeitsprüfung

Kreuzworträtselexperten vor 😉 : Naumburger Domfigur mit drei Buchstaben? Richtig: Uta

Diese wollten wir (be-)suchen. Naumburg selber ist ein süßes kleines Städtchen, der Dom jedoch extrem unspektakulär. Leider befindet sich Uta, die eine absolute Schönheit ist, wie ich finde, nicht außen am Dom sondern innen. Auf Grund der Corona-Bestimmungen haben wir aber auf einen Besuch des Doms von Innen verzichtet.

Nur ein Bild vom Bild von Uta. War sie nicht eine wunderschöne Frau?

Allerdings gab es auch draußen etwas zu entdecken. Dieser kleine Wicht war einmal der „Hüter“ eines Taufbeckens und wurde nach Naumburg verbracht. Leider habe ich vergessen, wo er ursprünglich herkommt. Er könnte doch aus einem Harry Potter-Film stammen, oder?

Naumburger Rathaustür.

Die Hunde hatten an diesem Tag mal Pause. Deswegen kein Foto von ihnen in der Stadt.

Wer ein Wohnmobil oder einen Wohnwagen hat, weiß, was eine Dichtigkeitsprüfung ist. Unsere Wohnmobile wurden allerdings in diesem Jahr nicht in einer Werkstatt geprüft. Nach Naumburg waren wir in der Oberpfalz am Steinberger See. Auf Grund des starken Dauerregens hatte ich weder Handy noch Kamera mit. Dort wäre es eigentlich richtig schön gewesen, aber der Regen hat es echt vermiest. Bei schönem Wetter wären wir sicher länger als nur einen Tag geblieben.

Also auch keine Fotos von den Hunden vom See. Aber wiir hatten bereits ein paar Tage vorher schöne Fotos von Vater und Sohn gemacht. Fynn und Pepper, Amadeus semper-crescendo. Zusammen sind die beiden fast 26 Jahre alt. So hübsch!

Pepper und Fynn
Pepper. Er wird im Oktober 12 Jahre alt
Er sieht noch immer phantastisch aus!

Happy 10th Birthday

Heute vor 10 Jahren kam unser C-Wurf (Pax, Boxing Helena’s Imenitni & Kissy, Jee-Bee’s Deep is Your Love) zu Welt. Eine süße, farblich bunte Welpenschar. Nunmehr sind alle etwas ergraut, etwas langsamer in dem, was sie tun, aber altersgerecht fit und gesund, was uns sehr freut.

Im Laufe des Vormittags habe ich auch schon ein paar Fotos bekommen. Herzlichen Dank an die Besitzer, die sich so fürsorglich um ihre Schützlinge all die Jahre gekümmert und auch den Kontakt zu uns gehalten haben.

Wir wünschen allen C’s alles Liebe und Gute zum Geburtstag und hoffen, dass sie noch viele gesunde Jahre das Leben ihrer Menschen bereichern werden!

Dayne, Contessa del Sol semper-crescendo
Sam in den Niederlanden. Conte del Mondo semper-crescendo
Frodo, Conte della Stella semper-crescendo
Luna in Irland. Contessa della Luna semper-crescendo
Flint in den Niederlanden. Conte del Sparda semper-crescendo

Von Raki It, Conte del Pace semper-crescendo, haben wir leider noch nichts gehört.

Karla hat Mono, Conte del Aqua semper-crescendo, zu seinem Ehrentag einen eigenen Blog-Eintrag gewidmet, den ich hier gern verlinke. Danke dafür, Karla.

HAPPY BIRTHDAY allen!