Zwei neue Jahresveteranensieger!!!

Am Wochenende habe wir den langen Weg nach Klaffenbach zur Whippet-Jahresausstellung angetreten. Die Ausstellung fand in einem schönen Ambiente statt und war toll organisiert.

Richterinnen waren die Whippet-Spezialistin Pauline Oliver/GB für die Hündinnen und Tina Permo/S für die Rüden.

Da beide Ringe zur gleichen Zeit begannen und ich sowohl Grace, Ch., BISS, MVet.Ch. VetBISS Mc Kilroy Lisa Lustig als auch Fynn, Vet.Ch., BISS Feivel of Dulmanian Stars, gemeldet hatte, war Anke so nett und stellte Fynn aus.

Fynn gewann die Veteranenklasse mit Platz 1, Vet.CAC und darf nun stolz den Titel „Jahresveteranensieger 2015“ tragen.

Fynn_einzel_kleinFynn: Jahres-Veteranen-Sieger 2015

Grace schlug sich wacker in der Veteranenklasse der Hündinnen und zeigte sich gewohnt stolz und „rockte durch den Ring“, wie es die Richterin so nett in ihrem Bericht vermerkte. Sie gewann die Klasse mit Platz 1, Vet.CAC und auch sie darf nun den Titel „Jahresveteranensiegerin 2015“ zu ihrer langen Titelliste hinzufügen.

Grace_Gangwerk_klein

Grace_allein_kleinGrace: Jahres- Veteranen- Siegerin 2015

Finchen, High Infinity semper-crescendo, stand in der gut besetzten Jüngstenklasse im Ring und verhielt sich auf dem Tisch auch schon ganz gut. Beim Laufen klappte es dann nicht mehr ganz so gut und später bei der Entscheidung im Stand gar nicht mehr. Sie verließ mit einem „vielversprechend“, jedoch unplatziert den Ring. Aber das ist gar nicht schlimm. Die Richterin sagte: „Keep going with her- she is lovely“.  Ja, das werde ich, ganz sicher 😉

Finchen

Am Nachmittag stachen Fynn und Grace um das Vet.BOB, was an Grace ging. Damit war sie für den Ehrenring qualifiziert. Auch hier zeigte sie, dass sie mit 11,5 Jahren noch lange nicht zum alten Eisen gehört und auch locker noch einen Barsoi überholen könnte (was sie natürlich nicht durfte).  Das beeindruckte Frau Permo offensichtlich sehr und sie sprach GRACE  den

**** VETERANEN BEST IN SHOW **** zu!

Was für ein toller Tag für unsere Whippets! Wir sind mega stolz.

Ich durfte aber noch einen Hund ausstellen. Nämlich „unser“ Flusenohr Louis, Ch., MJCh., JBISS Macello Sawahin. Herr Langer/D bewertete ihn und war begeistert. V1, VDH in der offenen Klasse der Rüden, im Stechen CAC, bester Rüde und gegen die Hündin BOB!

Louis_gangwerk_klein

Louis_Langer_kleinBOB für Louis

Louis war entsprechend für den Erwachsenen-BIS qualifiziert, der aber letztlich dem Irischen Wolfshund zugesprochen wurde.

Louis_arnd_kleinLouis im Ehrenring

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.