Giftköder

Ich habe Angst. Direkt vor unserer Haustür und in den beiden Straßen, die ich jeden Tag gehen muss, sind Giftköder gefunden worden! Da Grace als Alles-Fresser bei uns bekannt ist, habe ich um sie die größte Angst. Sie hat manchmal schneller etwas in der Schnute und verschluckt, als ich ansatzweise reagieren kann; insbesondere morgens, wenn es noch dunkel ist, bin ich chancenlos.

Grace_31_03_2014_3-small

Wenn ich die Sau -Entschuldigung, etwas anderes fällt mir da nicht ein- erwische, garantiere ich für nichts.

2 Gedanken zu „Giftköder

  1. Ja, genau! Pack ihr einen Sportmaulkorb auf die Schnute. Das mache ich mit Mono hier an einer Stelle auch. Ohne kommt er dort gar nicht von der Leine.

    Liebe Grüße
    Karla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.