Spot on….

….Bijou und Gina.

Dieser Spot-On ist gar nicht so leicht zu gestalten. Denn ich kann die eine nicht ohne die

andere vorstellen. „Pott und Potterchen“ werden sie von Steffi und Michi liebevoll

genannt oder auch die „Prinzessin und das Bond-Girl“.

Halbschwestern sind sie. Sie haben die gleiche Mutter, unsere Grace, aber verschiedene Väter.

Bijou den Int.MCh Jee-Bee’s Bayard Warrior und Gina Int.MCh Taraly Stairway to Heaven.

kampf-ums-stockchen.JPG

Ihre richtigen Namen: Belle Amie semper- crescendo und

Donna Lavinia semper-crescendo: Bijou (übersetzt Schmuckstückchen) und

Gina.

 

So sah Bijou aus, als sie ungefähr so alt war, wie Gina oben auf dem Foto:

baby-bijou-2009.JPG Baby-Bijou

 

Steffi schreibt: Bijou ist ein Morgenmuffel. Am liebsten schläft sie bis zum Mittag.

Gassigehen am Morgen findet sie genau so doof wie früh zu fressen.

Sie ist eine super ruhige Maus, die bei schlechtem Wetter am liebsten den ganzen

Tag auf der Couch liegt. Bei gutem Wetter genießt sie die Sonne auf der Liege.

bijou_liege.JPG

Bijou: alles mit der Ruhe – eine echte Prinzessin-

 

So sehr sie Dreck und Matsche hasst, desto verrückter ist sie auf Wasser (jedoch nicht

von oben).

baby-bijou-france-2009.JPG

Wasserratte Bijou

 

Agility ist die schönste Beschäftigung für sie. Dort kommt die sonst so gelassene

und ruhige Bijou so richtig aus sich raus und ist kaum zu bremsen.

Sie hat aber nicht nur ein ruhiges Wesen, sondern ist auch gutmütig jedem und allem

gegenüber.

Gina hat bei ihr Narrenfreiheit.

kampf-um-den-blumentopf.JPG

 

Gina, nun knapp 1 Jahr alt, ist im Charakter anders als Bijou. Damals nannten

wir sie aus Spaß „Bond Girl“, da ihre Chip-Nummer auf 007 endete. Der Name

ist jedoch noch immer Programm.

So schön ist ist, so agil ist sie auch. Steffi sagt, sie sei eher ein Kamikaze- Flieger, denn

eine Prinzessin.

Sie liebt es, durch das Unterholz zu jagen, in jeden (aber ausnahmslos jeden-

auch stinkenden) Tümpel zu springen und sich hinterher im Dreck zu suhlen.

baby-gina_stehohren.JPG

nein, Gina, auch mit dieser Ohrhaltung wirst Du nicht fliegen können 😉

 

 gina_deich.JPG

Maus? Maus, wo bist Du?

 

Gina schwimmt im übrigen ebenfalls gerne. Nur, dass sie so verrückt ist und

vorher nicht auf das Thermometer schaut. 3 Grad Außentemperatur….wo ist

das  Problem?

Hat Gina sich dann ausgepowert, genießt sie Zuhause ebenfalls die Schmuseeinheiten.

wunderschone-gina_deich.JPG

süße Gina

 

wunderschone-bijou_deich.JPG

aufmerksame Bijou.

 

Steffi schreibt mir noch: Trotz der Gegensätze sind die zwei Mädels ein super Team und

lieben sich über alles. Wir sind super froh, beide zu haben. Es mach einfach Spaß

mit den beiden und wir haben viel Freude mit ihnen.

 

Danke, liebe Steffi, für die ausführliche Mail und die vielen Fotos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.