Flint und Mono

Nicolette beschrieb Conte della Spada semper-crescendo, Flint, in der letzten

Mail als „happy little fellow“. Das hat mich sehr gefreut, denn genau das hat

Nicolette sich gewünscht!

Hier die ersten Schappschüsse:

photo-2-1-small.JPG   photo-2-small.JPG

 

 

Conte del Aqua semper-crescendo, Mono, pirscht sich langsam an Jimmy heran. Die beiden werden bestimmt dicke Freunde!

Jimmy, der von Karla in seinem eigens eingerichteten Blog, Mr.Clark genannt wird, zeigt dem kleinen Mann

ganz souverän, wie draußen alles funktioniert. Es sind im dortigen Blog auch Fotos eingestellt.

Hier ist noch eines von Mono:

mono_im_stand-small.JPG

 

 

Ein Gedanke zu „Flint und Mono

  1. Den „happy little fellow“ kann ich dick unterstreichen. Mono ist fröhlich bis sehr frech, lässt sich durch nichts wirklich schocken und futtert für drei. ;-))

    Jimmys Erziehungsmaßnahmen sind absolut angebracht. Denn würde der Chef nicht ab und zu mal eingreifen, dann würde Mono ihm ruck zuck auf der Nase herumtanzen.

    Es ist schön zusehen, wie sie sich von Stunde zu Stunde näher kommen.

    Liebe Grüße
    Karla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.