Joy vollendet beide deutschen Championate

Wow, was für ein grandioses Wochenende!

Gestern fand die German Winner Show statt, zu der ich Joy gemeldet hatte. Es war wiederum Herr M. Sistermann, der die Whippets bewertete.
Joy gewann die mit 10 Hündinnen stark besetzte offene Klasse mit V1, VDH. Auch im Stechen um das CAC setzte sie sich durch und musste sich letztlich nur gegen die Hündin aus der Champion-Klasse um das CACIB geschlagen geben; erhielt aber das R-CACIB.

Bereits mit dem CAC vom letzten Wochenende vollendete Joy das

*** DWZRV- Championat *** und mit dieser internationalen VDH-Anwartschaft nun auch das *** VDH- Championat ***. Ich bin ganz stolz auf meine kleine Maus!

Joy- neue DWZRV- und VDH- Championesse
Danke Karla für das Foto von Joy, das vor ein paar Wochen entstand

Fotos von der Ausstellung bekomme ich sicher noch. Und da sind sie auch schon. Danke, Barbara, für die schöne Fotoserie:

Joy on the move
Joy aufmerksam
noch nicht sortiert. Die vier Platzierten: V3, V2, Joy V1, V4
ein Knutsch für Joy- Danke mein Mädchen!

Das war eine kurze, aber sehr erfolgreiche Saison für Joy- toll gemacht, mein kleines Mädchen!

Auch Sandra war mit Cuno auf der German Winner Show in Gelsenkirchen. Cuno, Key to Mystery semper-crescendo, trat in der mit 12 Rüden stark besetzten offenen Klasse der Rüden an. Cuno erhielt einen schönen Bericht mit einer V-Bewertung von Herrn Sistermann.

So eine schöne Collage von Sandra und Cuno! Ihr seid ein super-Team! Herzlichen Glückwunsch!


Den guten Nachrichten aber nicht genug: Bereits am Freitag fand eine CAC-Ausstellung in Freibug statt, zu der Rene mit Gianni und Leo anreiste. Herr Kliebenstein/D richtete dort die Whippets.

Leo, Key to My Soul semper-crescendo, konnte sich in der stark besetzten offenen Klasse mit einem V2 behaupten und erhielt später im Stechen das R-CAC.

Leo, V2, R-CAC

Gianni, Ch. Grande Sorpresa semper-crescendo, gewann die Championklasse der Rüden mit V1 und überzeugte den Richter in Folge auf ganzer Linie. Er wurde nicht nur bester Rüde, sondern setzte sich auch noch gegen die Hündin im Stechen durch. BOB für Giann!

Gianni in der Bewegung
Gianni BOB und Jee-Bee’s Pandora Dream BOS

Ganz herzliche Glückwünsche nach Frankreich auch zu Claudine!

Gestern lief es für Rene auch recht gut. Frau Bänzinger/CH bewerte dieses Mal die Whippets in Freiburg. Gianni erreichte in der Championklasse der Rüden ein V2 und Leo wurde aus der mit 14 Rüden stark besetzten Klasse mit V4 platziert!

Auch hier noch einmal herzliche Glückwünsche!

Anke stellte derweil Bente, Neon Ocean-Diver semper-crescendo in Hoope bei Frau Marpe/D in der Jugendklasse der Rüden aus. Ganz zum Sieg hat es nicht gereicht, aber Bente erhielt ein V2, J-R-CAC. Ich bin auf nähere Infos gespannt und gratuliere hier schon mal recht herzlich!

DANKE Euch allen, dass Ihr mit „unseren“ Hunden so viel unterwegs seid. Das ist wirklich toll!

2 Gedanken zu „Joy vollendet beide deutschen Championate

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.