Unser N-Wurf

Wie hörte ich einmal witziger Weise: „Spontanität soll wohl überlegt sein.“ 😉 In diesem Falle trifft das wohl zu…Wir haben unsere Pläne für 2021 geändert und kurzfristig entschieden, den bereits von langer Hand und eigentlich für den kommenden Sommer geplanten N-Wurf vorzuziehen.

Am Donnerstag also traf unsere Juli, Jewel Quest semper-crescendo, auf den Schweizer Rüden, Finlay, Ch. Kuskaya’s Finlay.

Man könnte sagen, es war Hundeliebe auf den ersten Blick.

Juli, ich flüstere Dir mal ‚was ins Ohr: ich finde Dich ganz süß!
und weil Du so süß bist, gibt’s auch einen Knutsch von mir
Oh Danke, Finlay. Der war gut. Aber Ich glaube, wir sollen mal in die Kamera gucken.
Ch.Kuskay’s Finlay & Jewel Quest semper-crescendo

Ich kann Ruth gar nicht genug danken, dass sie so spontan unseren Plänen zugestimmt hat und mir sogar aus der Schweiz die Hälfte des Weges entgegen gekommen ist. DANKE, Ruth.

Nähere Informationen zum N-Wurf gibt’s auf unserer Homepage.

Nun heißt es warten, ob das Treffen der beiden Früchte trägt und wenn alles gut gegangen ist, erwarten wir Welpen um den 01.11.2020

4 Gedanken zu „Unser N-Wurf

  1. Ich freue mich so ! Die 2 mochten sich wirklich auf Anhieb ! Vielen Dank liebe Sandra ! Jetzt heisst es warten . . . . . . ❤

  2. Bei einem so schönen Paar – muss wohl Liebe sein – wir drücken die Daumen.
    LG von Allen aus Binau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.