Enkelkinder in der Schweiz

Vor vier Wochen reisten Susanne und Beat mit ihrer Hündin Bravery aus der Schweiz ins Ruhrgebiet, genauer nach Gelsenkirchen zu Karla und Mono an. Mono und Bravery waren sich schnell sympathisch und die „Hochzeit“ problemlos.

Nun freuen wir uns mit Karla, Susanne und Beat: beim gestrigen Ultraschall konnte die Trächtigkeit von Bravery festgestellt werden!

Zu Weihnachten wird es dann im Schweizer Kennel „de l’ame du Joran“ Whippet-Welpen geben. Wir wünschen Bravery eine gute letzte Trächtigkeitshälfte und eine unkomplizierte Geburt!

Conte del Aqua semper-crescendo & Autumnlove’s Claim to Bravery

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.