da sind sie, Juli’s Körunterlagen

Jetzt ist es amtlich. Mit dem Stempel des Zuchtbuchamtes im Hundepass ist Juli nun angekört. Vermutlich sind es die wichtigsten Unterlagen für einen Zuchthund im DWZRV.

Juli ist der erste Hund, den ich nach den neuen Vorgaben angekört habe und ich kann sagen, dass man keine „Angst“ vor dieser Veranstaltung haben muss. Den Verhaltensteil schafft jeder normal „erzogener“ und sozialisierter Hund.

Auf die Formwertbeurteilung bin ich recht stolz. Lesbar ist es für Euch vom Foto her sicher nicht. Herr Knauber, der Körrichter, schrieb zum Gesamteindruck: vorzüglich aufgebaute, ausgesprochen edle Rassevertreterin, schwungvoll verlaufende Oberline, sehr edle Hündin mit femininen Kopf und Ausdruck, lange kräftige Lende mit ganz klassisch verlaufender Oberline, sehr harmonisch gewinkelte Gliedmaßen. Die Hündin deckt im Stand viel Boden und ist funktional aufgebaut, ohne jegliche Übertreibung.

Nach dem Gesamteindruck wird wirklich jedes kleine Detail noch einmal unter die Lupe genommen. Vom Knochenbau, über Bemuskelung, über Kopf, Augen, Ohren, Hals, Kiefer, Gliedmaßen, Rute, Ober-/Unterlinie, Pfoten, Pigment, Wesen…..

Der Körbericht endet mit dem Satz: eine ausgesprochen edle Rassevertreterin, die ausgesprochen gut im Typ eines klassischen Whippets ohne Übertreibungen steht. 🙂

3 Gedanken zu „da sind sie, Juli’s Körunterlagen

  1. WOW super! Wir freuen uns von Herzen und sind stolz auf Julj!
    Herzlichen Glückwunsch

  2. Super Juli und super Sandra !!!!!
    Wir freuen uns für Euch !!
    Herzlichen Glückwunsch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.