die Zwerge mit 3,5 Wochen

Puhhh, der Tag heute hat ganz schön an den Nerven gezerrt. Jetzt lässt die Anspannung langsam nach und ich habe mich mit der Kamera ein bisschen zu den Welpen gesetzt. Leider war es schon wieder viel zu dunkel…

Incognita semper-crescendo hat heute alles das nachgeholt, was sie beim vorletzten „Shooting“ verpasst hat. Sie war gerade witziger Weise immer da, wo die Kamera war.

Incognita_10.11_1-small Incognita_10.11_2-small Incognita_10.11_3-small Eve lässt sich geduldig ein Ohr abkauen 😉 Incognita_10.11_4-smallUnschuldig gucken kann ich aber auch!

Da ist er wieder: der kleine Faulbär! Vermutlich spart er sich all seine Energien auf, bis er umgezogen ist. Katharina, ich glaube, der Name wird Programm….                         Infernale semper-crescendo

Infernale_10.11_1-small Infernale_10.11_2-small

 

In Vita semper-crescendo war auch etwas faul heute

In Vita_10.11_2-small In Vita_10.11._1-small

Aber nicht so faul wie ihre Schwester Infinita semper-crescendo. Sie habe ich nur einmal „erwischt“.

Infinita_10.11_1-small

Zuletzt noch die kleinste im Bunde: In Modo di semper-crescendo

In Modo di_10.11_2-small In Modo di_10.11._1-small

Wenn nun einer in den nächsten Tagen mal das graue November-Wetter abstellt und ich mehr Licht habe, gibt es wieder neue Bilder!

2 Gedanken zu „die Zwerge mit 3,5 Wochen

  1. in der Ruhe liegt die Kraft, wir zeigen unser Temperament im Dezember – wartet alle mal ab :-))

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.