nicht ärgern!

Letzte Woche ärgerte sich Steffi, die Bijou, Belle Amie semper-crescendo, in Bremen gemeldet hatte. Die Richterin mochte Bijou sehr gern und sagte dies Steffi auch. Aber leider hatte Bijou sich etwas in die Pfote getreten und humpelte danach im Ring. Das bedeutete ein sg 3 für sie. Sehr ärgerlich!

Zu allem Überfluss setzte sich noch eine Zecke im Ohr von Bijou fest und löste eine Entzündung aus. Ein Tierarzttermin am Montag war also die Folge 🙁 Jetzt ist soweit wieder alles gut, worüber wir sehr froh sind!

 

Heute ärgerte sich Rene. Denn er war nach Ludwigshafen zur CACIB bei der Richterin Frau Märki-Casanova/CH anreist. (Frau Märki ließ vor 3 Jahren Dino, MCH. BISS Bon Chance semper-crescendo, einen Durchmarsch machen. Vom V1 über CAC, BOB bis hin zum Best in Show!).

IMG_5834-smallein altes Bild von Dino

Heute reichte es für Dino leider „nur“ für das V2 in der Championklasse! Das aber war gar nicht mal das ärgerliche….

Gianni, Grande Sorpresa semper-crescendo, war in der Zwischen?-Klasse gemeldet. Leider verpasste Rene seinen Einsatz, da er noch mit Gianni eine Runde spazieren war und zu spät kam. DAS ist wirklich ärgerlich!

Dennoch: Herzlichen Glückwunsch zum V2!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.