ich bin soooo stolz!

In den USA finden gerade die AWC Nationals statt. Quasi die Weltsiegerschau der Amerikaner. Neben Westminster also die wichtigste Ausstellung in den USA mit üblicher Weise um 400 gemeldete Whippets.

Einen Teil der Hündinnen bewertet die Whippetspezialistin Frau Pauline Oliver/GB.

Auch Classie, First Class semper-crescendo, ist dort und konnte gestern ihre mit 13 Hündinnen stark besetzte Klasse gewinnen!!! Zuerst wollte ich diese wahnsinnige Nachricht gar nicht glauben, aber es ist wahr. Ich freue mich sooooo sehr und bin wahnsinnig stolz. Denn ich weiß, welch gutes Auge Frau Oliver hat.

Mary und Kelly sind „over the moon“!

10273588_10202018490488155_5693286759150549115_nClassie eine Mono-Eve-Tochter mit ihrer stolzen Besitzerin Kelly

Morgen darf Classie mit den anderen Hündinnen um die heißbegehrten Major-Punkte stechen! Fingers are crossed and prayers sent!

UDATE: heute schon war das Stechen der „Winners-bitches“. Insgesamt 9 Hündinnen traten um den großen 5-Point-Major an. Dass Classie mit ihren 14 Monaten da nicht mithalten kann, war klar. Aber das macht gar nichts. Allein, dass sie auf den Nationals im großen Ring unter den anderen Berühmtheiten der Kennel Starline, Sportingfields und Co stand und stechen durfte, bereitet mir eine Gänsehaut.

 

2 Gedanken zu „ich bin soooo stolz!

  1. Hach, ich platze auch fast vor Stolz! Herzlichen Glückwunsch auch von mir noch einmal.

    Liebe Grüße
    Karla

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.