Fotomix aus Karlsruhe

Rene schickte mir die folgenden Fotos von Karlsruhe. Sie sind von Samstag als auch von Sonntag und ein bisschen durcheinander. Ist aber nicht schlimm. Sie sollen ja nur einen kleinen Eindruck von der Familie hinterlassen.

Zwischenzeitlich habe ich auch weitere Ergebnisse von der Familie, so dass ich sie hier ergänzen kann. Der kleine Mann hier ist ein Sohn von Kissy’s Bruder Jee-Bee’s Dschoj, Risa Chan’s Giacomo, der schon in der offenen Klasse startet.

IMG_5350-small Giacomo

IMG_5354-small Frodo             Conte della Stella semper-crescendo am Samstag

IMG_5359-small Lenny, Kissy’s Bruder, Jee-Bee’s Dancing Time, V3, offene Klasse Samstag

IMG_5379-small V1- V4 offene Klasse am Samstag.

IMG_5392-small                        Rüden offene Klasse am Sonntag. Miro, 2. v.r., Giacomo 2.v.l.

Ein Foto von dem frisch gebackenen Champion Dino gibt es leider nicht. Wie auch, wenn Rene fotografiert und gleichzeitig ausstellt 😉

IMG_5420-small Stechen der Rüden am Sonntag. Mambo, MCh., MVet.Ch. Betty Barkley Dirty Dancing, der das Vet.BOB erhielt links, Mitte: Nelson of Gentle Mind, rechts Int.MCh. Jee-Bee’s Bayard Warrior, V1, VDH, Championklasse der Rüden Samstag wie Sonntag.

Ich fand es ganz toll, dass nicht nur Bayard als Papa von Miro und Dino da war, sondern auch seine eigene Mama; die süße Enya, Jee-Bee’s Very Nice Dream, die das Veteranen-BOB am Samstag erhielt.

IMG_5427-small Enya- hier am Sonntag fotografiert.

Danke Rene für die vielen Bilder und noch einmal: Herzlichen Glückwunsch an alle!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.