Zeit für ein paar Updates

Zunächst bedanke ich mich bei Euch für die vielen Genesungswünsche für die beiden Mädels!!  Kissy’s Knie heilt in Windeseile und die Wunde sieht schon richtig gut aus. In ein paar Tagen werden die Klammern auch schon wieder entfernt und ich hoffe damit, die Sache auch schnell vergessen zu können.

Graces‘ Verletzung hingegen war wirklich übel und ich bin vom Heilungsfortschritt nicht so wirklich begeistert. Es sieht noch immer unschön aus. Morgen wird der Tierarzt sich noch einmal ein Bild machen.

Ausstellungs-Update:

Steffi zeigte Bijou, Belle Amie semper-crescendo, gestern in Hamburg bei Herrn Sistermann sen., in der offenen Klasse der Hündinnen, die sie mit einem schönen V2, R-VDH verließ.

Das gleiche Ergebnis, V2, R-VDH, erhielt BISS Karasar’s Jaama Quiddity, Eve, in Issum bei Herrn Baumann, der gestern sg’s verteilte, wie geschnitten Brot.

In der Schweiz, genauer auf der nationalen Hundeausstellung in Aarau, hingegen räumte Ruth mit ihren Jungs alles ab, was die Rüden abräumen könnten. Vater und Sohn, Int.MCH Jee-Bee’s Bayard Warrior und Miro, Int. MCH Bon d’Or semper-crescendo, überzeugten den Richter Herrn Vondroucz/CZ und erhielten je das V1, CAC. Auch die Veteranen-Klasse ging an Ruth bzw. an MCh, Vet.Ch Betty Barkley Dirty Dancing. Wie so häufig gewann aber letztlich die Hündin das Stechen um das BOB.

Donaueschingen_04_08_2012_Bon_dOre_semper-crescendo_1 Int.MCh, MJCh, TOP 1 Schweiz 2012                                           Bon d’Or semper-crescendo

Ein krachiges Ergebnis, zu dem ich ganz herzlich gratuliere!!!

Natürlich sende ich auch Glückwünsche an Steffi! 🙂

Für heute müssen wir Dt.Ch, BISS, Bon Chance semper-crescendo die Daumen drücken. Er könnte sein Luxemburger Championat beenden….ich werde berichten….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.