die Zwerge

Das ist nicht schön! Es ist so kalt, dass ich die Zwerge nur für ein paar Minuten nach draußen gebracht habe. Sie haben mehr gezittert, als dass sie Spaß hatten. Aber ein bisschen auf Erkundungstour sind sie dann doch gegangen.

4,5 Wochen alt:

First Choice_27.04.2013_1-small First Choice_27.04.2013_4-small First Choice_27.04.2013_5-small First Choice_27.04.2013_6-small First Choice_27.04.2013_7-small

First Choice semper-crescendo, der demnächst auf den Namen Filomeno, kurz Fil, hören soll und in Speyer leben wird.

First Class_27.04.2013_1-small First Class_27.04.2013_3-small First Class_27.04.2013_4-small

First Class_27.04.2013_6-small First Class_27.04.2013_7-small

First Class semper-crescendo. Die Entscheidung, wem sie demnächst auf dem Kopf herum tanzt, steht noch aus.

 

First Knght_27.04.2013_4-small First Knight_27.04.2013_2-small First Knight_27.04.2013_4-small

First Knight semper-crescendo. Er wird bald mit dem „ritterlichen“ Namen                    (Sir 😉 ) Rumo  Kassel auf den Kopf stellen.

 

First Love_27.04.2013_3-small First Love_27.04.2013_7-small

Zuckerschnute First Love semper-crescendo, Faye unterstützt in ein paar Wochen die Whippethündin Isabell in Bergheim.

 

First Knight_27.04.2013_7-small Rumo- gaaaanz müde

First Love_27.04.2013_1-small “ Öhm, ich hab‘ da mal ne Frage: Bin ich süß oder

First Love_27.04.2013_2-small oder süß?“

First Love_27.04.2013_4-small „Jaaaaa, zucker-süß!!!!“

First Class_27.04.2013_5-small „Beschwerde!!!! Ich bin auch süß!!!!“

First class_27.04.2013_8-small oder?

 

2 Gedanken zu „die Zwerge

  1. Jetzt geht es aber los!
    Die Entwicklung der Welpen geht ja rasant voran, die Gesichter, wie der ganze Körper werden länger. Die Ruten scheint man auch schon mit mehr Kontrolle bewegen zu können und nicht nur als angeborene Balancierstange.
    Ist es eigentlich nicht sehr anstrengend den Welpen jeden Tag den Kajalstrich am Auge neu zu ziehen?:)))
    Die Bande sieht aus wie wenn man jetzt schon besser auf seine Schnürsenkel achten müsste.
    Mit der Hoffung auf angenehmere Temperaturen hoffen wir auch mehr Welpenfotos im Garten.
    LG
    Michael

  2. Ja, jetzt geht es langsam los und die Mäuse testen ihre Fähigkeiten. Das ist
    super süß mit anzusehen. Leider ist es immer noch so kalt, dass sie immer nur
    kurz raus können. Die „alten Damen“ gehen schon gar nicht mit. Schade, denn ein bisschen
    Erziehung täte der kleinen Rocker-Bande ganz gut 🙂

    Das mit dem Kajal ist reine Übungssache. Die Jungs finden das ein bisschen doof,
    aber sie werden sich dran gewöhnen 😉
    lG zurück
    Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.