was machen eigentlich…

….die Babies?

Nicht viel. Wobei „nicht viel“ hier eine ganze Menge ist.

Sie schlafen, trinken, kuscheln miteinander, werden bekuschelt, gewogen und ihnen wurde auch schon das

erste Mal die Krallen geschnitten. Das Geburtsgewicht haben sie nahezu verdoppelt.

 

Ausgerechnet jetzt streikt meine Kamera und ich musste noch einmal auf das Iphone zurück greifen. Aber für einen neuen

Eindruck sollten die Fotos reichen.

First Choice_05.04.2013_1

First Love (unten) und First Choice semper-crescendo

 

First Choice_05.04.2013_2  First Choice_05.04.2013_5

First Choice semper-crescendo von der anderen Seite. Man kann schon sehen, dass die

Nase beginnt, sich schwarz zu färben.

 

First Class_05.04.2013_5   First Class_05.04.2013_1

First Class semper-crescendo und im Hintergrund First Choice semper-crescendo

First Class_05.04.2013_6

noch einmal First Class semper-crescendo

 

First Knight_05.04.2013_1   First Knight_05.04.2013_2

First Knight semper-crescendo 

 

First Loce_05.04.2013_2  FirstLove_05.04.2013_1

First Love semper-crescendo benutzt Frist Knight semper-crescendo als Kopfkissen.

 

First Love_05.04.2013_4

First Love semper-crescendo

 

Nase

First Knight und First Class semper-crescendo

 

alle_05.04.2013

 

 

Die Fotos können angeklickt und dann vergrößert angesehen werden!

 

2 Gedanken zu „was machen eigentlich…

  1. Rund und `gsund!
    Da braucht man nicht fragen ob es ihnen gut geht, das sieht man.
    Was für süße kleine Wonneproppen.
    Das letzte Foto mit allen Vieren erinnert mich an ein Mobile.:)))
    Dauert ja nicht mehr lange und die Augen gehen auf, man hört was
    und dann kommt Aktion in das Stilleben.
    Mutter, Kindern und dem zweibeinigen Personal weiterhin alles Liebe und Gute,

    Michael

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.