1. nationale VDH-Ausstellung in Krefeld

Eve und ich sind heute die nicht all zu weite Reise nach Krefeld angetreten,

wo die 1. nat. VDH-Ausstellung /Rheinlandsiegerausstellung 2012

(ehemals die Rheinberg-Ausstellung) stattfand.

Das Ausstellungsgelände war eigentlich ganz toll. Großzügig, mit natürlichen Grünflächen,

auf denen sich sogar die Hündinnen lösen mochten.

Jedoch waren die riesigen Zelte mit wippendem Holzboden ausgestattet, die nichts für Hund

und Handler sondern eher etwas für Schlittschuhfahrer waren….

Nicht nur einige Hunde, die ja mit „4-Pfoten-Antrieb“ doch gewisse Vorteile haben,

kamen ins Schlingern sondern auch so manchen 2-Beiner hat es spagat-artig

von den Beinen geholt.

Nachdem dann endlich klar war, dass die Whippets weder im Ring 15, wie angekündigt,

noch im Ring 16, wie danach angekündigt, sondern im Ring 14 bewertet werden sollten, hatte

so manch ein Aussteller von der ständigen Umzieherei mit all den „Prötteln“, die man so

mit hat, schon fast den Papp auf…..

Die Außentemperaturen brachten dann zu allem Überfluss auch schnell ein gewisses Tropenklima

in die Zelte, so dass (Hut ab!!) die Richterin, Frau Getzinger/A, kurzerhand entschied:

Allemann, samt Bewertungstisch und Technik, nach draußen!! Eine super Entscheidung.

 

Mit etwas Schatten und ein wenig Wind um die Nase, konnten wir dann doch noch entspannt

ausstellen.

Eve, BISS Karasar’s Jaama Quiddity, zeigte sich prima in der recht gut besetzten

Zwischenklasse und konnte mit V1, VDH gewinnen, was mich sehr gefreut hat.

Im weiteren Stechen wurde ihr noch das R-CAC zugesprochen.

eve_kopf_15-jahre-_1-small.jpg

Eve, V1, VDH, R-CAC 

 

Danke Nele für den lustigen Tag 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.