auf Reserve unterwegs

Heute fand die CAC-Ausstellung der Landesgruppe NRW in Gelsenkirchen

statt.

Herr Hübenthal/ S richtete dort u.a. die Whippets. Insgesamt hatte er über 80 Hunde

zu bewerten. Die Whippets wurden, wie immer, zum Schluss bewertet, so dass ich

genügend Zeit hatte, den Sonderleiter zu unterstützten.

Recht spontan sagte ich ihm zu, im Ring 3 bei Herrn Rösner als Ringschreiber zu

fungieren. Herr Rösner hatte Spaß an seiner Aufgabe und verbreitete im Ringteam

eine super Stimmung.

Es hat mir viel Spaß gemacht, auch wenn es eine Aufgabe ist, bei der man sich

sehr konzentrieren muss.

Danke, Herr Rösner für den lustigen Vormittag!

 

Für unser „Team“ ging es zum späten Mittag mit Mono, Conte del Aqua semper-crescendo,

los. Er erreichte in der Jugendklasse der Rüden ein V2, R-JVDH, R-JCAC.

p8288235-small.JPG   p8288238-small.JPG

Mono, V2, R-JCAC, R-JVDH 

 

Von Mono’s Kumpel, Globerunner’s Alabaster Kid, Jimmy, haben wir kein

brauchbares Foto. Er kam auch mit einem V2, R-VDH in der offenen Klasse

der Rüden mit in die Platzierung.

 

Arnd hat heute viele, viele Fotos gemacht, nur leider unser Eve-chen fast

gänzlich vergessen. 🙁

Karasar’s Jaama Quiddity trat in der Jugendklasse der Hündinnen

an und konnte sich ebenfalls über ein V2, R-JVDH, R-JCAC freuen.

Immerhin: ein Foto haben wir !!

p8288269-small.JPG

Eve, V2, R-JVDH, R-JCAC 

 

Noch spontaner als meine Zusage heute Ringschreiber zu sein, traf

mich die Bitte, den Ehrenring zu moderieren.

Auch das habe ich natürlich gern gemacht. Mit der Unterstützung von

Elke und Günter Pietschmann, IW Special, und Arnd, verlief auch diese Veranstaltung

für uns lustig und reibungslos.

p8288320-small.JPG

Danke für die Unterstützung!

Und natürlich herzlichen Glückwunsch an unsere „Reserve-Fahrer“ heute 🙂

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.