Die Jubiläums-VBS in Köln

 

Toll war unser Wochenende, wenn auch unsere Hunde gestern keinen

Blumentopf gewinnen konnten- allerdings sind wir nicht ganz mit leeren

Händen nach Hause gegangen. Denn Katharina gewann bei der Verlosung

am Samstagabend ein ?!?!?

 fische00019.gifAquarium 😉

 

Wie immer haben wir die Gastfreundlichkeit in Köln sehr genossen.

Vom Stellplatz für das WoMo angefangen, bis hin zur Feierlichkeit am Samstagabend

und auch die Organisation der Ausstellung am Sonntag ließen nichts zu wünschen übrig.

Der KSW fuhr ordentlich mit Speis, Trank und Musik auf. Die Kanine, nahezu rund um die

Uhr im Einsatz, hat wahnsinnige Arbeit geleistet….und lecker war es obendrein!

 

Am Samstag bekamen wir u.a. Besuch von „Frau Klein“, die jetzt Jace gerufen wird und

hier den offiziellen Namen „Donna Gracia semper-crescendo“ hatte.

Über ihren Besuch und natürlich den „Leinenanhang“ haben wir uns sehr gefreut.

Ein kleines bisschen trübte der dicke Verband an Jace’s hinteren Fuß die Freude.

Das gebrochene Füßchen heilt hoffentlich ganz schnell! Wir wünschen es ihr!

 

Auch am Sonntag konnten wir uns über weiteren Besuch freuen. Schön, dass Ihr

alle da wart, Michael, Alex und Elli!

 

Herr Knauber/D bewertete die Whippets am Sonntag.

Conte del Aqua semper-crescendo, Mono, wurde bei den Rüden der Jugendklasse

nicht mit in die Platzierung genommen, erhielt aber ein V.

mono_vbs_1-small.JPG   mono_vbs_2-small.JPG

 Mono

 

Besser lief es für Brüderchen Frodo, Conte della Stella semper-crescendo. Er zappelte

zwar noch ein bisschen rum, überzeugte aber dennoch und wurde

mit V3 in der JK der Rüden platziert!

frodo_vbs_1-small.JPG

Frodo

 

Unsere BOB-Gewinnerin der vorletzten Woche, Bijou , Belle Amie semper-crescendo,

musste leider auch unplatziert, jedoch v-bewertet, die Zwischenklasse der Hündinnen

verlassen.

bijou_vbs-small.JPG

Bijou

 

SBIS-Winner Amadeus semper-crescendo, Pepper, trat in der offenen Klasse der Rüden an.

Auch er erhielt ein unplatziertes V.

pepper_vbs_2-small.JPG

Pepper

 

Grace, SBIS-Winner Ch. Mc Kilroy Lisa Lustig, hatte es als älteste Hündin

(7,5 Jahre alt) schwer in der Championklasse der Hündinnen.

Im Bericht erwähnt, dass sie trotz ihres Alters eine würdige Vertreterin dieser Klasse sei,

wurde sie mit V3 platziert.

vbs_2011_sk_huendinnen_1-small.JPG

Grace

 

Ein Foto bekomme ich noch von Karla, die ihrem Hobby, der Fotografie,

mal wieder intensiv nachkam…..

….“nur“ 500 Fotos hat sie heute zu sichten …..

 

karla_vbs-small.JPG

 

Für uns war es ein tolles Wochenende, bei dem alles stimmte.

 

Natürlich gratulieren wir auch den Züchterinnen der neuen Verbandssieger,

Frau Brunn sowie Frau Eppenstein-Kiak!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.