ganz schön (und) schnell

Heute gibt es wieder viel zu berichten:

 

Gersten startete Amadeus semper-crescendo, Pepper in der offenen

klasse der Rüden auf der CACIB in Dresden. Bewertet hat die Whippets

Frau Heine/D.

Pepper wurde mit V3  in die Platzierung genommen.

Herzlichen Glückwusch Anke!

 

Nicht ganz so geschmeidig lief es für unseren Youngster Conte del Mondo

semper-crescendo, Sam. Er trat das erste Mal in der Jugendklasse auf der

Paasshow in Leeuwarden/NL unter dem Richter Herrn Cronander/ S an, zeigte aber

Frauchen ganz deutlich, was es heißt, ein pubertierender Junghund zu sein.

So wenig wie er laufen wollte, wollte er stehen……naja, es ist noch kein Meister

vom Himmel gefallen.

Für eine Platzierung hat es leider nicht gereicht.

 

Von den beiden wissen wir ja, dass sie schön sind. Nun haben sie im Training in Rifferswill/ CH

gezeigt, dass sie auch schnell sind.

Vater und Sohn:

Int. MCh. Jee-Bee’s Bayard Warrior  und Miro, Bon d’Or semper-crescendo

bayard_training-in-rifferswil-am-17april-2011-110-small.jpg   miro_training-in-rifferswil-am-17april-2011-167-small.jpg

Bayard und Miro

 

Während unser „Sonnenanbeter“ Sheikh nicht nur ein Sonnen- sondern

auch ein Blümchen-Bad genommen hat,

sheikh-small.JPG

 

beschäftigt ein Karton die Welpen im heimischen Garten:

elettra_2504_1-small.JPG

Donna Elettra „ohne“ Kopf….neugierig ist sie ja schon….was da wohl drin ist?

elettra_2504_2-small.JPG

nichts besonderes, oder? Kommt mal alle gucken…

p4254723-small.JPG   p4254725-small.JPG

Don Fosco, Donna Gracia, Don Giacomo und hinten Donna Elettra

 

dotto_2504_1-small.JPG

Don Dotto hat schon Beute gemacht.

elettra_2504_3-small.JPG   elettra_2504_4-small.JPG

Donna Elettra auch. War doch ‚was drin, im Karton

 

fosco_2504_1-small.JPG  fosco_2504_2-small.JPG

Don Fosco guckt lieber

giacomo_2504_1-small.JPG   giacomo_2504_2-small.JPG

Don Giacomo auch.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.