Donaueschingen…mehr als nur eine Ausstellung

Für viele das Highlight des Jahres: die Ausstellung in Donaueschingen.

Nicht nur die enorme Meldezahl, sondern auch die Hunde, die gemeldet sind, das Surrounding,

die super Organisation, das Rahmenprogramm….lassen das Wochenende auch in meinen Augen etwas

Besonderes sein.

Sogar so besonders, dass meine Freundin Sarah und ich die 1000 km Fahrt auf uns

genommen haben, ohne einen Hund gemeldet zu haben…..ganz schön bekloppt….aber echt lohnenswert!

 

So haben wir es uns bereits am Freitagabend bei Ruth und ihren Whippet-Jungs am WoMo gemütlich gemacht.

Bei Kerzenschein und einem Gläschen Sekt gab’s viel zu quatschen.

 

Am nächsten Morgen sollte es schon früh los gehen.

Der Richter, Herr Bo Bengston/USA, hatte die Aufgabe die gut 120 angetretenen Whippets zu bewerten.

In diesem Jahr sollten die begehrten Donaueschingen-Titel aber nicht in unsere „Zeltecke“ gehen 🙁

Die vielen gemeldeten Jee-Bee’s und „meine“ beiden semper-crescendo-Jungs kamen von unplatziert bis

mittelmäßig gut platziert davon.

Lediglich Ruth konnte mit ihrem Rüden, Rushhour du Sac a Malices, die Veteranenklasse der Rüden gewinnen.

Hier ein paar Fotos vom Richten.

Vielleicht schickt mir Sarah noch Bilder rund um den Ring, die sie mit der kleinen Kamera geschossen hat?!?

Ja, Sarah?

 

dino_donau_1-small.JPG Bon Chance semper-crescendo, DINO, JK Rüden

miro_donau_1-small.JPG Bon d’Or semper-crescendo, MIRO, JK Rüden

lenny_donau-small.JPG Jee-Bee’s Dancing Time, LENNY, ZK Rüden

bagheera_donau-small.JPG Jee-Bee’s Dschoj, THEO, ZK Rüden

bayard_donau_2-small.JPG Jee-Bee’s Bayard Warrior, SK Rüden

isaac_donau_3-small.JPG Jee-Bee’s Blues of the Night, ISAAC, OK Rüden

eden_donau-small.JPG Jee-Bee’s Chrystal de Bohem, EDEN, OK Hündinnen

bagheera_donau_1-small.JPG Jee-Bee’s Bagheera,OK Hündinnen

 

Von allen Hunden habe ich leider kein Foto, dafür aber von unseren entspannten Mädels, Mc Kilroy Lisa Lustig, unserer

Grace und von Quicklady von der Oelmühle, Sarah’s Fly, die uns begleitet haben:

 grace-small.JPG Grace

 fly-small.JPG Fly

 

Für mich hat es sich wirklich gelohnt. Erstens, habe ich „meine“ beiden B-Jungs nach 8 Monaten wiedergesehen,

 zweitens habe ich all die lieben Menschen getroffen, die mir so sehr ans Herz gewachsen sind

und drittens gab es dort Hunde zu betrachten, die man sonst nicht sieht, aber deren Namen jeder kennt.

So auch den BOB-Gewinner, Tylko Ty Vikings’s Pride:

bob-small.JPG Donaueschingen-Sieger 2010

 

Den Samstagabend haben wir mit lieben Leuten bei der „Night-Show“, einem Gläschen Prosecco und

guter Laune ausklingen lassen.

Die Sonntagsausstellung haben wir dann nicht mehr gesehen, denn wir hatten noch 500 km Autofahrt vor

der Brust….

Schön war’s und wir sind garantiert im nächsten Jahr wieder da!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.