ein Hauch von China ;-)

Die Babies sind nun 19 Tage alt und fast alle haben die Augen (zumindeste einen Spalt weit) geöffnet. Zur Zeit sehen sie noch etwas „chinesisch“ aus, weil die Augen noch nicht kugelrund sind. Aber auch das wird in den nächsten Tagen so weit sein.

Auch die Nasen werden immer dunkler. Bei manchen fehlen nur noch wenige Stellen, bis sie ganz schwarz sein werden.

Auf wackeligen Beinchen sind sie auch schon ganz schön flott unterwegs. Eine richtige Rasselbande 🙂

Hier mal wieder ein paar neue Bilder:

bonjour182t-medium.JPG  bonjour181t-medium.JPG Bon Jour (vergeben)

bondor182t-medium.JPG  bodor181t-medium.JPG Bon d’Or (vergeben)

bonchance182t-medium.JPG  bonchance181t-medium.JPG Bon Chance (vergeben)

bonaparte181t-medium.JPG  bon-aparte182t-medium.JPG Bon Aparte (vergeben)

die Mädels:

bella-donna182t-medium.JPG  belladonna181t-medium.JPG Bella Donna (vergeben)

bellamie181t-medium.JPG  bellamie182t-medium.JPG Bell Amie

bellpetite181-medium.JPG  bellpetite182t-medium.JPG Bell Petite (vergeben)

bellvue181t-medium.JPG  bellvue182t-medium.JPG Bell Vue (vergeben)

belleepoque18t-medium.jpg Bell Epoque (vergeben)

3 Gedanken zu „ein Hauch von China ;-)

  1. ….ach so kleine Whippis sind ja auch knuffig !!! 😉
    Eure Grace hat wirklich ´nen tollen Wurf zur Welt gebracht – Gratulation !!

    Viele Grüße aus Hannover und ein baldiges Wiedersehn…

    Steffi & Gunnar samt die Barsoi-Gang 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.