Amadeus semper-crescendo gewinnt die Jugendklasse in Eilenburg!

Super Nachrichten kamen gerade per Handy von Anke und Jens.

Sie waren heute mit Amadeus semper-crescendo, Pepper, in Eilenburg auf einer CAC-Ausstellung. Die Whippets wurden von Frau Assenmacher-Feyel (D) gerichtet.

Pepper gefiel ihr so gut, dass sie ihn mit V1, J-CAC/ J-VDH-A die Jungendklasse der Rüden gewinnen ließ!!

Toll gemacht!!!

Nun ist der Deutsche Jugendchampion- Titel für Pepper zum Greifen nahe…..wir drücken die Daumen für die nächste Ausstellung!

Leider gab es in Eilenburg weder ein Stechen um das Jugend-BOB noch die Möglichkeit für die Jugendsieger den Best-in-Show zu gewinnen. Das ist natürlich schade, kann aber unsere Freude über diesen Sieg nicht im Geringsten trüben!

img_3955-800×600.JPG

Pepper an V 1

Sonst ist hier Zuhause mit den Babies und Grace alles in Ordnung. Die kleinen Nasen sind schon ordentlich gewachsen und haben dicke, kugelrunde Welpenbäuchlein. Fast alle haben schon ein Drittel ihres Geburtsgewichts zugenommen….

Fotos gibt’s von den Mäusen in den nächsten Tagen wieder, versprochen!

Auch die Jee-Bee’s waren heute auf verschiedenen Ausstellungen unterwegs. Alle Ergebnisse habe ich noch nicht, aber per Handy kam die tolle Nachricht, dass MCH Jee-Bee’s Bayard Warrior, der Papa unserer Babies, in Mammendorf ebenfalls seine Klasse mit V1 gewinnen konnte! Herzlichen Glückwunsch an Ruth!

Jee-Bee’s Chrystal de Bohème, Eden, V4!

Auf der WCD- Austellung hat Kissy’s Bruder, Jee-Bee’s Dschoj, ebenfalls seine Klasse mit V1,  JCAC, J-VDH-A gewonnen! Super, super!
Jee-Bee’s Very nice Dream, Enya, die Offene Klasse der Hündinnen ebenfalls mit V1, VDH-A ! Und Mama Jee-Bee’s Bagheera in der offenen Klasse V3.

Herzlichen Glückwunsch von hier aus auch an Claudine, Christiane und Marianne !!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.