wehe, wenn die Wehen kommen….

Heute wird es soweit sein. Die ersten Wehen haben gerade eingesetzt. Wir stellen uns (voller Vorfreude gepaart mit ein bisschen Aufregung) auf einen langen Nachmittag, vielleicht auch auf eine lange Nacht ein.

Die „Hebamme“, Tessa Flemnitz, vom Kennel „of Villa Whippet“, die uns freundlicher Weise unterstützt, hat ihr Handy griffbereit und wird sich, sobald es „richtig“ los geht, auf den Weg machen!

Nun heißt es nur noch Daumen drücken, dass alles gut läuft………….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.